Suche
  • Jennifer Sünderkamp

Unterricht per Videokonferenz

Auch ich stelle mich natürlich - was bleibt einem corona-bedingt aktuell anderes übrig - den Herausforderungen des Lernens auf Distanz.

In der Logopädischen Praxis heißt das Teletherapie. Eine riesige Aufgabe. Meine Arbeit besteht zu großen Teilen daraus, mein Gegenüber zu beobachten - akustisch, visuell oder einfach nur eine Stimmung aufzuschnappen. All das ist bei einer Videokonferenz nur stark eingeschränkt möglich. Andererseits kann man sich auf bestimmte Punkte dagegen sehr gut fokussieren.

Hilfreich für ein gutes Arbeiten an der Stimme, ob in der Stimmtherapie oder auch im Gesangsunterricht, ist ein gutes Equipment. Das muss nicht unfassbar teuer sein, aber das standardmäßig verbaute Mikrofon in Laptops ist für Gesangsunterricht nicht perfekt geeignet. Da sind Smartphones schon meist besser ausgestattet.

Ein externes Mikrofon kann über eine Soundkarte an den PC angeschlossen werden. Einige Gesangsschüler besitzen bereits solches Equipment. Dennoch hatten wir bei der Nutzung von bspw. Skype oder Zoom als Videokonferenztool ein paar Probleme neben dem Mikrofon auch weitere Kanäle zu übertragen: z.B. eine Gitarre oder ein Backingtrack zur Begleitung. Das Problem ist, dass die Videokonferenztools nur das Signal von einem Kanal als Audioeingang unterstützen.

Hierzu möchte ich kurz auf das Programm https://www.vb-audio.com/Voicemeeter/ verweisen, dass bei einem Windows Betriebssystem ein virtuelles Mischpult einrichtet. Hier können mehrere Kanäle als Mono-Summe zusammengefasst werden. Dieses Tonsignal wird dann bei Skype als Eingangsquelle genutzt. So kann ich Mikrofon, Klavier und Backingtrack auf einem Kanal übertragen. Das funktioniert einwandfrei!

Wichtig bei den Konferenztools ist es noch, die automatischen Anpassungen des Tons abzuschalten. Da diese Tools auf Sprechstimme und möglichst geringen Datenaustausch optimiert sind, wird Musik oft als Hintergrundgeräusch herausgefiltert. Das kann in Skype bspw. wie oben dargestellt in den Einstellungen für Audio und Video konfiguriert werden (als Mikrofon ist hier dann das VoiceMeeter virtuelle Mischpult eingestellt).


Wenn ihr Fragen dazu habt, meldet euch ruhig!

0 Ansichten

©2020 Jennifer Sünderkamp.